Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Cannstatter Wasen

Beschütztes Fest für knapp vier Millionen Besucher

Knapp vier Millionen Menschen haben den 171.

07.10.2016

Von dpa/lsw

Ein Kellner läuft mit Bier beim Cannstatter Volksfest. Foto: Christoph Schmidt/Archiv dpa/lsw

Stuttgart. Cannstatter Wasen besucht. Trotz des durchwachsenen Wetters seien die Menschen in Scharen auf den Festplatz geströmt und hätten unter erhöhtem Schutz durch die Polizei bislang ohne größere Zwischenfälle gefeiert, bilanzierten die Organisatoren am Freitag. Das Volksfest endet am Sonntag. Thomas Engelhardt von der Stuttgarter Polizei sprach von einer «massiven Verstärkung» der Streifenpräsenz in und um den Festplatz in diesem Jahr. 66 Beamten seien dort durchgehend im Einsatz gewesen. Sie hätten dabei auch mehr Straftaten registriert: 90 gefährliche Körperverletzungen und 80 Drogendelikte wurden bislang angezeigt.

Ein Kellner läuft mit Bier beim Cannstatter Volksfest. Foto: Christoph Schmidt/Archiv dpa/lsw

Zum Artikel

Erstellt:
7. Oktober 2016, 09:33 Uhr
Aktualisiert:
7. Oktober 2016, 15:23 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. Oktober 2016, 15:23 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen