Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wurmlingen

Betrunken zwei Autos gestreift

Einen Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro hat ein Rottenburger am Mittwochabend gegen 22.40 Uhr in der Bricciusstraße verursacht.

27.10.2016
  • ST

Der 42-jährige war mit seinem Honda in Wurmlingen Richtung Ortsmitte unterwegs. Dabei musste er an einem parkenden und einem haltenden Fahrzeug vorbei, die er beide nacheinander streifte. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann 1,6 Promille hatte.

Er musste zur Blutprobe, seinen Führerschein zogen die Beamten noch an Ort und Stelle ein.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.10.2016, 15:05 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball