Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Göppingen

Betrunkene fährt nachts zur Polizei und bewirbt sich

Zu einem Vorstellungsgespräch ungewöhnlicher Art ist eine 25-Jährige in der Nacht zum Dienstag bei der Polizei in Göppingen aufgetaucht.

01.11.2016
  • dpa/lsw

Göppingen. Gegen 3.30 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Auto an der Wache vor und sagte einem Beamten, dass sie sich bei der Polizei bewerben möchte. «Da die Frau offensichtlich betrunken war, wurde ihr ein Atemalkoholtest angeboten», berichteten die Beamten. Dieser ergab einen Wert von mehr als zwei Promille, woraufhin die Dame ihren Führerschein sofort abgeben musste. Ob die Bewerberin weiterhin an einer Stelle interessiert ist, sei «momentan nicht bekannt», sagte ein Polizeisprecher.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.11.2016, 15:39 Uhr | geändert: 01.11.2016, 14:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball