Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mehrere Frauen belästigt

Betrunkener in der Wilhelmstraße festgenommen

Ein sichtlich unter Alkoholeinfluss stehender Mann aus Rottenburg hat am Dienstag gegen 23 Uhr eine 26-jährige Frau am Lothar-Meyer-Bau belästigt und versucht, sie zu umarmen.

19.11.2015
  • tol

Tübingen. Als sie sich zur Wehr setzte und ein Zeuge hinzukam, schlug ihr der Rottenburger ins Gesicht. Danach torkelte er davon.

Kurze Zeit vorher waren eine 23-Jährige und eine 26-Jährige an gleicher Stelle auf ähnliche Weise belästigt worden. Sie hatten die Polizei verständigt. Ein anderer Anruf informierte die Polizei kurze Zeit später über einen Mann, der am Schiebeparkplatz auf dem Boden liege.

Eine Streife fand den Mann – es handelte sich um den 31-Jährigen. Gegen ihn wird jetzt wegen des Verdachts der Nötigung und Körperverletzung ermittelt. Er war kurzzeitig der Kriminalpolizei übergeben worden – es bestand der Verdacht, es könnte sich bei dem Mann um den Gesuchten handeln, der im Mai in der Wilhelmstraße eine Frau vergewaltigt hatte. Eine DNA-Probe räumte diese Vermutung jedoch aus.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball