Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mannheim

Betrunkener von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Beim Zusammenprall mit einer Straßenbahn hat sich ein Betrunkener in Mannheim am Donnerstagabend schwer verletzt.

22.02.2019

Von dpa/lsw

Polizisten im Einsatz nachdem in Mannheim ein Fußgänger von einer Straßenbahn erfasst wurde. Foto: PR-Video dpa/lsw

Mannheim. Der 51-Jährige hatte in seinem Rausch wohl die auf der Mittelstraße anfahrende Straßenbahn übersehen, wie die Polizei mitteilte. Diese erfasste den Mann und schleuderte ihn zu Boden. Der Verletzte wurde mit Wunden am Kopf und Rippenbrüchen ins Krankenhaus gebracht, schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr. Weil die Bahnlinie zeitweise ausfiel, wurde ein Taxiersatzverkehr eingerichtet.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Februar 2019, 07:04 Uhr
Aktualisiert:
22. Februar 2019, 05:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Februar 2019, 05:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen