Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Baden-Baden

Bewährungsstrafe wegen pornografischer Mädchenfotos

Wegen sexuellen Missbrauchs eines Mädchens und dem Besitz von Kinderpornografie ist ein 51 Jahre alter Mann in Baden-Baden zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

07.04.2016
  • dpa/lsw

Baden-Baden. Er hatte im April 2009 in Rastatt Nacktfotos mit zum Teil pornografischem Charakter von einem zehn Jahre alten Mädchen aufgenommen. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung waren außerdem mehrere Videos mit kinderpornografischem Inhalt gefunden worden. Der Angeklagte hatte in der Verhandlung vor der Jugendschutzkammer des Landgerichts am Donnerstag ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Das Gericht verhängte außerdem eine Geldbuße von 10 000 Euro. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.04.2016, 17:29 Uhr | geändert: 07.04.2016, 16:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball