Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Run auf Hohbuch

Bewerberzahlen weiter auf hohem Niveau

Der Run auf die Hochschule Reutlingen hält an – so kann sich die Kaderschmiede auf dem Hohbuch die besten Kandidaten aussuchen.

23.08.2010

Reutlingen. 5604 junge Frauen und Männer haben sich zum Wintersemester um die 934 Studienanfängerplätze in 38 Bachelor- und Masterstudiengängen an der Hochschule Reutlingen beworben. „Die Bewerberzahlen bleiben auf hohem Niveau“, wird Vizepräsident Prof. Harald Dallmann in einer Pressemitteilung der Hochschule zitiert.

949 Interessierte haben sich in den 16 Master-Studiengängen beworben, 4655 wollten einen Platz in den 22 Bachelor-Studiengängen an der Hochschule. Weil 2012 aufgrund des achtjährigen Gymnasiums zwei Jahrgänge an die Hochschulen drängen, wurden im „Ausbauplan 2012“ zusätzliche Angebote eingerichtet. Sie kommen laut Pressemitteilung schon jetzt gut an. Besonders beliebt war der Bachelor-Studiengang „International Fashion Retail“, der im Oktober anläuft. Hier bewarben sich 186 Interessierte um die 18 Plätze. Das neue Fach soll für Führungsaufgaben im Handel und in der Bekleidungsindustrie weltweit ausbilden.

Im Wintersemester startet die Hochschule zudem die neuen Masterstudiengänge „European Management“ und „Leistungs- und Mikroelektronik“. Mittlerweile haben die meisten Fakultäten die Zulassungen verschickt; das Studium beginnt am 4. Oktober.

Einzelne Fakultäten haben auch ihre Zulassungszahlen erhöht. So hat die Fakultät Informatik 17 zusätzliche Studienplätze eingerichtet, dadurch stieg zudem der zulässige Notendurchschnitt. Das Fach sei auch bei Frauen gefragt, heißt es in einer Mitteilung der Fakultät – jetzt gehe etwa in der Wirtschaftsinformatik jeder dritte Studienplatz an eine Frau.

mre

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.08.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball