Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Handball

Bietigheim gewinnt in der Champions League überraschend

Die Handballerinnen vom deutschen Meister SG BBM Bietigheim haben überraschend ihr letztes Spiel in der Champions League gewonnen.

11.03.2018
  • dpa/lsw

Ludwigsburg. Gegen den ungarischen Topclub FTC-Rail Cargo Hungaria gab es am Sonntagabend in der Ludwigsburger MHP Arena ein 27:23 (16:11) und den zweiten Sieg in der Hauptrunde. Das Hinspiel Anfang Februar hatte die SG BBM noch 22:31 verloren. Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale hatte der zuletzt arg personalgeschwächte Club aus Bietigheim-Bissingen schon vor der Partie keine mehr.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.03.2018, 20:36 Uhr | geändert: 11.03.2018, 19:10 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Car Night des AC Horb im Industriegebiet Horb-Heiligenfeld Auto- und Tuner-Treffen in Horb eskaliert
Tagung mit Führungen Stätten der Besinnung
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball