Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Musik im Stift

Bilder, Töne, Sprache, Töne, Bilder

Eine Buchvorstellung geriet zur musikalisch-literarisch-künstlerischen Performance, die Friedrich Schiller sicherlich gefallen hätte.

13.03.2018

Von Andrea Bachmann

Im Jahr 1794 verbrachte Friedrich Schiller ein paar Tage in Tübingen. Es ist davon auszugehen, dass er dort das Evangelische Stift besuchte, das gerade aufwändig renoviert wurde. Die ehemalige Klosterkirche wurde zur Bibliothek umgebaut, mit umlaufender Galerie und Nischen für die Bücherregale. In dieser Bibliothek, die längst wieder als Kapelle genutzt wird, fand am Sonntagabend im Rahmen der „M...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen