Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Über den Fluss ins Dorf

Blasmusik und Shanties am Neckarstrand

Die ungewöhnliche Location hat sich bewährt: Rund 250 Zuhörer kamen am Samstagabend ans Neckarufer bei Bieringen, um dem örtlichen Musikverein und dem Shanty-Chor der Rottenburger Marinekameradschaft zuzuhören.

20.07.2015
  • Text und Bild: Wuchter

Die Sänger unter Leitung von Martin Dreiling standen direkt an der Kanu-Anlegestelle, die Kapelle unter Leitung von Markus Best saß etwas oberhalb auf einer Tribüne. „Unsere Idee war“, sagte Stefan Schnizer, Ausschussmitglied des Musikvereins, dem TAGBLATT, „dass die Musik zu den Gästen über den Neckar ins Dorf getragen wird.“

Die Resonanz war super. Einige der Besucher brachten Campingstühle mit, die sie ins Wasser stellten, so konnten sie sich eine Abkühlung bei Musik und Gesang gönnen. Aber der Musikverein hatte auch zahlreiche Sitzgelegenheiten vorbereitet. Die Bieringer Kapelle spielte traditionelle Polka, Walzer und Blues, der Shanty-Chor sang Seemannslieder aller Art. Sie freuten sich besonders über den mehr als passenden Rahmen. Für eine idyllische Atmosphäre sorgen zusätzlich Fackeln aus Holz. Das Konzert war Teil der diesjährigen Jubiläums-Feiern des 1925 gegründeten MV Bieringen.

Blasmusik und Shanties am  Neckarstrand

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball