Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ottersweier

Blinkleuchte von Unfallstelle auf der A5 gestohlen

Ein Unbekannter hat nach einem Unfall auf der A5 eine Blinkleuchte gestohlen, mit der die Unfallstelle abgesichert werden sollte.

28.11.2016
  • dpa/lsw

Ottersweier. Zunächst stießen am Sonntag zwei Wagen zwischen Achern und Bühl nach einem fehlerhaften Spurwechsel zusammen, wie die Polizei mitteilte. Da zur Unfallaufnahme der linke Fahrstreifen gesperrt werden musste, wurden in einigem Abstand vor der Unfallstelle Blinkleuchten aus einem Pannenleitset ausgelegt.

Ein Unbekannter muss im dichten Verkehr angehalten und eine dieser Blinkleuchten gestohlen haben, schrieb die Polizei. Die Beamten bitten um Hinweise. «Nicht der Diebstahl an sich steht im Vordergrund, sondern die Tatsache, dass hier Hilfsmittel beseitigt werden, die zur Absicherung von Unfallopfern, Einsatzkräften und zur Sicherheit des Verkehrs eingesetzt werden.»

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.11.2016, 06:53 Uhr | geändert: 27.11.2016, 21:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball