Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bauernhof als Lernort

Bodelshäuser Birkenhof gewährt Schulklassen regelmäßig Einblicke in landwirtschaftliche Abläufe

Seit 20 Jahren können Schüler auf dem Birkenhof in Bodelshausen hautnah erleben, was es heißt, Landwirtschaft zu betreiben. Am Mittwoch übergab Landrat Joachim Walter in Gegenwart von 30 Fünftklässlern den Betreibern Alexandra und Thomas Schäfer ein Schild, das den Hof nun offiziell als „Lernort Bauernhof“ ausweist – ein Projekt der Landesregierung.

23.10.2014
  • Amancay Kappeller

Bodelshausen. Die Klasse 5d des Karl-von-Frisch-Gymnasiums auf dem Höhnisch rückte an, um den Bodelshäuser Birkenhof zu besichtigen. Den Projekttag verbrachten die rund 30 Mädchen und Jungen mit den Lehrerinnen Margit Back und Carolin Jelinek auf dem qualifizierten Biolandbetrieb von Alexandra und Thomas Schäfer. Auf dem Programm stand neben einer Hofführung auch eigenhändiges Herstellen von Butt...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball