Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19 Millionen Haushalt

Bodelshausen verschuldet sich 2015 wieder

Um zwei Millionen Euro steigt das Haushaltsvolumen der Gemeinde Bodelshausen im Vergleich zum Vorjahr. Das bedeutet auch eine Kreditaufnahme über zwei Millionen Euro.

16.01.2015
  • mosi

Bodelshausen. Im vergangenen Jahr ist die Gemeinde schuldenfrei gewesen, 2015 fordern verschiedene Investitionen wieder Kreditaufnahmen. Unter anderem geht es mit dem flächendeckenden Hochwasserschutz im und um den Ort weiter. Außerdem will die Gemeinde die Sanierung des Feuerwehr-Gerätehauses und die der Schulturnhalle angehen. Voraussichtlich sollen in den kommenden Jahren auch zwei neue Kindergärten entstehen.

Mit Mehrkosten rechnet die Gemeindeverwaltung auch durch steigende Personalkosten (rund 300 000 Euro) und steigende Umlagekosten (rund 500 000 Euro). Die Einnahmen durch Gewerbesteuer steigen voraussichtlich um 400 000 Euro. Insgesamt will Bodelshausen 2015 einen Kredit über 2,17 Millionen Euro aufnehmen. Das Gesamtvolumen des Haushalts beläuft sich auf 19,2 Millionen Euro. Auch die Gemeindewerke müssen dieses Jahr einen Kredit aufnehmen. Den Schuldenstand des Eigenbetriebs prognostiziert die Gemeindeverwaltung zum Jahresende auf 2,47 Millionen Euro.

Am kommenden Dienstag bringt die Gemeinde Haushaltssatzung und Haushaltsplan ein. Die Sitzung im Bürgersaal des Rathauses beginnt um 19 Uhr. Anschließend bespricht das Gremium die Ergebnisse aus der Planauslegung für die Bebauung von „Binsenäcker II Süd“. Die Firma Marc Cain will für die Grünfläche zwischen Hechinger Straße, Erlenbrunnenstraße und Höfelstraße Planungssicherheit für eine mögliche Bebauung bekommen. Das Landratsamt fordert allerdings noch ein Umwelt-Gutachten, weil die Gegend sich für Fledermäuse als „Fortpflanzungs- und Ruhestätte“ eignet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.01.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball