Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ulm

Böller explodieren auf Balkon und entfachen Wohnungsbrand

Ein Brand hat an einem Wohnhaus in Ulm einen Schaden von rund 100 000 Euro angerichtet.

01.01.2017
  • dpa/lsw

Ulm. Nach Erkenntnissen der Polizei hatten Feiernde wohl Böller auf den Balkon geworfen, wie die Beamten am Sonntag mitteilten. Dort entzündeten sich Kleider und Abfall, das Feuer griff auf die Wohnung über. Die Bewohner konnten sich demnach rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr löschte den Brand am Silvesterabend.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.01.2017, 14:15 Uhr | geändert: 01.01.2017, 12:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball