Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Übrigens

Bologna und die Tübinger Nacht

Kurz bevor der „Faz“-Herausgeber Frank Schirrmacher starb, schickte er seinem Freund dem Literaturwissenschaftler Hans Ulrich Gumbrecht eine letzte Mail: „Habe ganz große Idee. Wird alles verändern. Müssen sofort telefonieren.“ Man wünschte sich die Nummer im Jenseits, um Schirrmachers große Idee zu hören.

10.09.2014

Von Ulla Steuernagel

Bösen Menschen drängt sich vielleicht der Gedanke auf, die große Idee könnte einfach in einem derart perfekt inszenierten Abgang liegen. Aber würde dieser gleich alles verändern? Für Schirrmacher – durch seinen Tod – zwar schon, aber für die Welt? Wenn man mal davon ausgeht, dass die Welt existiert, also mehr ist als ein gedankliches Konstrukt des Erfolgsautors, dann könnte die Welt auch einfach ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
10. September 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. September 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen