Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bonde nicht mehr im Grünen-Parteirat
Alexander Bonde (Die Grünen) ist nicht mehr Mitglied des Grünen-Parteirat. Foto: Daniel Maurer/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Bonde nicht mehr im Grünen-Parteirat

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Abwahl von Verbraucherschutzminister Alexander Bonde aus dem Parteirat der Grünen bedauert.

24.11.2015
  • dpa/lsw

Stuttgart. Zudem bedeute die Entscheidung auch mehr Beinfreiheit für ihn selber. «Bundespolitiker können nicht alles bestimmen, was ich hier so mache.»

Bonde selbst meinte: «Meine persönliche Lebensqualität steigt, wenn ich montags nicht mehr um drei (Uhr) aufstehen muss, um rechtzeitig nach Berlin zu kommen.» Beim Grünen-Bundesparteitag in Halle am vergangenen Woche hatte es Bonde nicht noch einmal in den Parteirat geschafft. Das Gremium bestimmt die Inhalte der grünen Politik mit.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 15:02 Uhr | geändert: 24.11.2015, 14:45 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball