Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bosch-Chef: Kaufprämien für Elektroautos sind nur Strohfeuer
Volkmar Denner am 27.04.2016 in Renningen während der Jahrespressekonferenz. Foto: Marijan Murat dpa
Renningen

Bosch-Chef: Kaufprämien für Elektroautos sind nur Strohfeuer

Der Autozulieferer Bosch hält wenig von den beschlossenen Prämien für den Kauf von Elektroautos.

27.04.2016
  • dpa

Renningen. Solche Mittel entfachten am Markt keine nachhaltige Nachfrage, sondern nur ein kurzfristiges «Strohfeuer», sagte Bosch-Chef Volkmar Denner am Mittwoch in Renningen. Der Technologiekonzern ist selbst in der E-Mobilität tätig. Der richtige Weg, um den Absatz von Elektroautos anzukurbeln, ist aus Sicht von Denner eine «leistungsfähige Infrastruktur», zum Beispiel also ein gutes Netz von Ladestationen. Außerdem sehe er einen Vorrang für Elektroautos beim Parken oder die Freigabe der Busspur positiv, um E-Fahrzeuge attraktiver zu machen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.04.2016, 14:26 Uhr | geändert: 27.04.2016, 13:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball