Empfingen · Bundeszuschuss

Breitband für 66 Empfinger Bauplätze

Die Gemeinde Empfingen erhält knapp 485 000 Euro Fördermittel für schnelles Internet.

23.02.2021

Von -

Der Bund unterstützt den Breitbandausbau in den Neubaugebieten Brühlweg in Empfingen und Hinter den Gärten III in Wiesenstetten mit 484 943 Euro. Darüber hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel Bürgermeister Ferdinand Truffner informiert. Der Rathauschef freute sich über diese gute Nachricht: „Damit können wir den jungen Familien eine moderne Infrastruktur bieten“, sagte Truffner.A...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Februar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Februar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort