Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb · Justiz

„Brutal schwere“ Versöhnungsgeste

Wozu Streit in der Familie führen kann, wurde vor dem Amtsgericht Horb deutlich.

11.07.2019

Von Hans-Michael Greiß

Familiendifferenzen können sich zu bedrohlichem Konfliktstoff aufstauen. Ein Urteil wegen gefährlicher Körperverletzung konnte Amtsgerichtsdirektor Albrecht Trick jedoch vermeiden.22 Jahre habe man in bester familiärer Eintracht gelebt erläuterte der Kläger, ein 58-jähriger Bewohner eines Horber Teilorts. Dann habe sich ihm die Gelegenheit geboten, das Nachbargrundstück seines ehemaligen Schwieg...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juli 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
11. Juli 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. Juli 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen