Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Altingen

Bürgerhaus war plötzlich dicht

Der Brandschutz ließ laut Ortsbaumeister Hans Prospero keine andere Wahl: Das Bürgerhaus in Altingen wurde geschlossen.

16.12.2014

Altingen. Weil das Bürgerhaus plötzlich dicht war und sie eines Abends vor verschlossener Tür standen, haben sich nicht nur Mitglieder des Schachvereins geärgert, wie in der jüngsten Einwohnerfragestunde im Gemeinderat deutlich wurde. Da sei nur ein Zettel gehangen mit lapidarer Mitteilung, dass das Haus auf weiteres geschlossen ist, kritisierte ein Vereinsvertreter. Es sei „von jetzt auf nachher zugemacht“ worden, und das sei doch keine Sache.

Ortsbaumeister Hans Prospero bat um Verständnis: Man habe eine Brandschau gemacht – und sofort die Konsequenzen ziehen müssen. „Der Kreisbrandmeister sagte: zumachen!“ Man habe da gar keine andere Wahl gehabt und könne als Kommune auch nicht die Verantwortung übernehmen. Wie geht‘s denn nun weiter mit dem Bürgerhaus?, hakte GAL-Rat Dietmar Hammer nach. Der Kreisbrandmeister habe vorgeschlagen, in die alte Schule reinzugehen, so Prospero. Im Bürgerhaus, wo sonst die ganzen Feste steigen, gehe vorerst leider nichts mehr. Es sei halt relativ klein, wegen des Fachwerks, und habe auch nur einen Fluchtweg. Prospero: „Keine Chance – wir können dieses Risiko nicht auf uns nehmen.“

Wie Fachbereichsleiterin Gretel Rauscher dem TAGBLATT gestern mitteilte, hat sich an dieser Einschätzung inzwischen nichts geändert: „Es bleibt zu.“ Das Altinger Bürgerhaus werde vorerst nur noch als Lagerraum genutzt. „Wir versuchen natürlich, für die Vereine ein Ausweichquartier zu finden und haben auch schon ein paar Ideen“, so Rauscher. Die beiden Wohnungen im Obergeschoss der alten Schule kämen aber wohl nicht in Betracht – auch wegen des Brandschutzes –, eher sei mit dem Neubau der Schule in Altingen an eine Lösung für die Vereine gedacht.bau

Bürgerhaus war plötzlich dicht
Keine Lösung: das alte Schulhaus in Altingen, das direkt gegenüber dem Bürgerhaus liegt. Archivbild: Bauer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.12.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball