„Das ist nicht mehr tragbar“

Bürgerinnen-Initiative macht sich für gepflegten Anlagenpark stark

Von Wilhelm Triebold

Dem Anlagenpark geht es miserabel. Aber alle Appelle, das Natur-Refugium zwischen Bahnhof und Neckarinsel wieder aufzupäppeln, verhallten bislang ungehört. Jetzt will eine Bürgerinnen-Initiative die Politik stärker in die Pflicht nehmen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.