Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Schutzhütten müssen saniert werden

Büroaktiv sucht Helfer

Tübingen. Die Schutzhütten für Obdachlose in der Ernst-Bloch-Straße am Neckar sollen am 29. und 30. Juni saniert werden. Am Donnerstag ist eine Infoveranstaltung für freiwillige Helfer.

24.05.2012

Tübingen. Das Büroaktiv koordiniert die Renovierungsarbeiten, der Sportler Dieter Baumann ist Schirmherr des Projekts. Die Renovierung ist als gemeinnütziges, bürgerschaftliches Projekt geplant. Jetzt suchen die Initiatoren noch Leute zum Mitmachen. Ein erstes Informationstreffen findet am Donnerstag um 19 Uhr im Kepler-Gymnasium statt (Uhlandstraße 30; Raum 242). Vor 20 Jahren bauten der Verein „Ortsfest“ und die Architekten Armin Junger und Heinrich Niemeyer die Berberhütten. Doch inzwischen sind sie unbewohnbar geworden, und Wohnsitzlose mit Hund, die nicht in den üblichen Unterkünften wohnen wollen, haben keine Wohnmöglichkeit mehr. Gesucht werden vor allem Leute mit Handwerk-Erfahrung, Helfer/innen zum Abriss, Mähen, Aushub und Streichen, Kuchenspender und Ehrenamtliche, die die Aktion dokumentieren.

Büroaktiv sucht Helfer
Schutzhütten für Obdachlose in der Tübinger Ernst-Bloch-Straße.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.05.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball