Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Holzheim

Bulle hält Polizei auf Trab

Im schwäbischen Landkreis Dillingen hat ein abenteuerlustiger Bulle am Dienstag die Polizei rund zwei Stunden lang auf Trab gehalten.

14.03.2018
  • dpa/lby

Holzheim. Das Tier sollte auf einem Bauernhof verladen werden und nutzte die Gelegenheit, um abzuhauen. Es lief in Holzheim in Richtung Ortsmitte davon. Die Polizei rief die Bevölkerung per Twitter dazu auf, sich von dem Bullen fernzuhalten. Ein Polizeihubschrauber wurde angefordert, um in dem großen Einsatzgebiet das Tier verfolgen zu können. Letztlich hätten aber Streifenbeamte vom Boden aus den Bullen gesichtet, berichtete ein Polizeisprecher. Daraufhin konnte der Bulle wieder eingefangen werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.03.2018, 11:07 Uhr | geändert: 13.03.2018, 11:20 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball