Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Berlin/Karlsruhe

Bundesweite Durchsuchungen gegen rechte Szene

Die Bundesanwaltschaft geht seit den frühen Morgenstunden gegen eine militante rechtsradikale Gruppe in Deutschland vor.

25.01.2017
  • dpa

Berlin/Karlsruhe. In mehreren Bundesländern laufen Durchsuchungen, unter anderem in Niedersachsen, Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Berlin und Baden-Württemberg, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Sicherheitskreisen erfuhr. In Berlin durchsuchten Polizisten am Morgen in Berlin-Moabit ein Haus. Es habe sich um Amtshilfe für die Bundesanwaltschaft gehandelt, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Bundesanwaltschaft wollte im Laufe des Tages Details bekanntgeben. Zuvor hatte die Berliner Tageszeitung «B.Z.» darüber berichtet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.01.2017, 10:41 Uhr | geändert: 25.01.2017, 10:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball