Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bunte Bilderbücher und gute Gespräche
SItzen, spielen, quatschen – jeden Sonntag zieht es fünf, sechs Familien in die warme Winterspielstube in der Mauerstraße 2. Bild: Renz
Familien

Bunte Bilderbücher und gute Gespräche

Jeden Sonntagnachmittag öffnet das interkulturelle Mehrgenerationenhaus von Infö seine Türen für Kinder, Eltern und Großeltern. Die Besucher sind Deutsche, Syrer und Chilenen – die gemeinsame Zeit nutzen sie nicht nur zum Spielen.

24.01.2017
  • Fabian Renz

Eine portugiesische und eine mexikanische Betreuerin sitzen mit deutschen, chilenischen und syrischen Kindern und deren Eltern auf dem Teppichboden. Die Kleinen malen Bilder aus, stapeln Bauklötze oder blättern durch Bilderbücher, die Erwachsenen unterhalten sich über Kindererziehung, Lebensplanung und das Wetter. So sieht ein typischer Sonntagnachmittag im interkulturellen Mehrgenerationenhaus v...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball