Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ruhig, fair und respektvoll

Bus-Warnstreik in Reutlingen verlief ohne Zwischenfälle

Auch die Busse der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft blieben am Dienstag im Depot.

08.07.2014
  • uk

Reutlingen. Der Warnstreik, so Eberhard Geiger vom Verband der württembergisch-badischen Omnibusunternehmer (WBO), sei „ruhig, fair und respektvoll“ verlaufen.

Lediglich am frühen Morgen habe es am verwaisten Zentralen Busbahnhof („das war schon geisterhaft“) Unmut bei einigen Passagieren gegeben, die nichts von dem Warnstreik wussten. Keinerlei Probleme gab es hingegen mit den Schüler(inne)n: „Da war die Info rasch durch.“ Überrascht zeigte sich Geiger davon, dass der Individualverkehr kaum zugenommen habe und die Leute trotzdem irgendwie zur Arbeit kamen.

Siehe auch Ludwigsburg : Hunderte Busfahrer streiken für mehr Gehalt 28.07.2014 Busse standen still: Fahrer forderten vor der Streikpause mehr Lohn 26.07.2014 Tarifstreit: Busfahrer streiken für mehr Geld 25.07.2014 Tübingen/Reutlingen : Warnstreiks der Busfahrer gehen weiter 25.07.2014 Göppingen/Heidenheim : Wegen Busfahrer-Warnstreiks droht erneut Chaos im Berufsverkehr 23.07.2014 Freitag ist Streiktag: Pendler müssen mit Behinderungen rechnen: Busfahrer in der Region legen die Arbeit nieder 23.07.2014 Böblingen : Verdi ruft zu neuen Warnstreiks der Busfahrer auf 22.07.2014 Verhandlungen abgebrochen: Weitere Streiks der Busfahrer vor den Sommerferien wahrscheinlich 18.07.2014 Böblingen : Arbeitgeber bringen Lohnplus für Busfahrer ins Gespräch 11.07.2014 Stuttgart/Böblingen : Neue Sondierungsgespräche im Tarifstreit der Busfahrer 09.07.2014 Ruhig, fair und respektvoll: Bus-Warnstreik in Reutlingen verlief ohne Zwischenfälle 08.07.2014 Streik am Bussteig (Video): Am Dienstag ging nicht viel für die Tübus-Fahrgäste 08.07.2014 Reutlingen/Heidenheim : Busfahrer wollen mit Warnstreik Druck im Tarifkonflikt erhöhen 08.07.2014 Reutlingen/Heidenheim : Busfahrer wollen mit Warnstreik Druck im Tarifkonflikt erhöhen 07.07.2014 Bus-Streik am Dienstag: Beide Verhandlungsführer aus Reutlingen 07.07.2014 Am Dienstag ist auch in Tübingen Bus-Streik: Notfahrplan deckt nur zwei Prozent des Stadtverkehrs ab 07.07.2014 Busfahrer streiken am Dienstag: Tarifstreit trifft auch Tübingen: Stadtverkehr richtet Notfahrplan ein 04.07.2014

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.07.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball