Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
CDU-Fraktionschef Reinhart fordert Einsatz gegen Fake News
Wolfgang Reinhart, Landtagsfraktionschef der CDU Baden-Württemberg. Foto: Silas Stein/Archiv dpa/lsw
Heilbronn

CDU-Fraktionschef Reinhart fordert Einsatz gegen Fake News

Der baden-württembergische CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart fordert Parteien und Landtagsfraktionen dazu auf, sich stärker gegen Fake News (unwahre Nachrichten) und Social Bots (automatische generierte Nachrichten) zu engagieren.

20.01.2017
  • dpa/lsw

Heilbronn. «Ich appelliere an die Selbstverpflichtung der Parteien und Fraktionen, gerade mit Blick auf die Bundestagswahl keine Social Bots einzusetzen», sagte Reinhart der «Heilbronner Stimme» und dem «Mannheimer Morgen» (Samstag). Der US-Wahlkampf habe gezeigt, dass durch ihre Verwendung falsche Tatsachenbehauptungen gestreut werden. Zudem sieht Reinhart die Schulen und Bildungseinrichtungen im Land in der Pflicht, sich der Problematik anzunehmen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.01.2017, 21:53 Uhr | geändert: 20.01.2017, 19:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball