Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die kleinen Unterschiede

CIN-Dialog: Macht Biologie oder Kultur Menschen zu Frau oder Mann?

Können Frauen besser zuhören und Männer leichter einen Stadtplan lesen? Woher kommen die Unterschiede? Darüber diskutierten der Neurobiologe Onur Güntürkün und die Historikerin Ute Frevert im Tübinger Audimax.

04.12.2014
  • Madeleine Wegner

Tübingen. „Es gibt vieles richtig zu stellen“, sagt Onur Güntürkün, Professor für Biopsychologie am Institut für Kognitive Neurowissenschaft der Ruhr-Universität Bochum: Die Unterschiede zwischen Mann und Frau würden oft „grotesk übertrieben“. Ob gerade diese Unterschiede in der jeweiligen Kultur begründet oder aber (neuro-)biologisch bedingt sind, das beleuchteten Experten im interdisziplinär au...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball