Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Włocławek

Champions League: Ludwigsburg siegt beim polnischen Meister

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben ein vorzeitiges Aus in der Basketball-Champions-League verhindert.

16.01.2019

Von dpa

Włocławek. Der Bundesligist gewann am Mittwochabend beim polnischen Meister Anwil Włocławek mit 87:74 (38:47). Die Ludwigsburger sind mit einer Bilanz von 3:8 Siegen weiter Letzter in der Gruppe A haben aber durch den Sieg noch Chancen auf die K.o.-Runde.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit (38:47) drehte das Team von John Patrick nach der Pause auf. Owen Klassen erzielte Mitte des dritten Viertels die erstmalige Ludwigsburger Führung (55:54). Vor allem Neuzugang Marcos Knight überzeugte mit 27 Punkten erneut. Der US-Guard war bereits bei seinem Debüt für die MHP-Riesen in der BBL beim Sieg gegen Bayreuth Topscorer. Knight traf kurz vor Schluss einen Dreier zum 83:74 und sicherte Ludwigsburg sogar den Sieg im direkten Vergleich. Das Hinspiel verlor der Tabellensechste der Bundesliga mit 85:93.

Am Samstag sind die Ludwigsburger in der BBL zu Gast beim Überraschungsteam der Liga RASTA Vechta. In der Champions League geht es am 22. Januar mit einem Heimspiel gegen den lettischen Club BK Ventspils weiter.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2019, 21:46 Uhr
Aktualisiert:
16. Januar 2019, 21:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. Januar 2019, 21:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen