Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nachtkonzert

Cipriano de Rore zu Ehren

Das ensemble officium sang venezianische Renaissance.

10.12.2016
  • mac

So muss es im Mittelalter gewesen sein: Ein dunkles Kirchen-Inneres, erhellt von flackernden Kerzen entlang des Mittelgangs und um den Altar herum. In und für solch eine Atmosphäre schrieb der flämische Renaissance-Komponist Cipriano de Rore hauptsächlich weltliche Madrigale. Er experimentierte mit Polyphonie und Kanon-Gesang. Heute gilt er als einer der einflussreichsten Komponisten aus der Mitt...

79% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball