Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Comeback steht im Mittelpunkt
Fährt mit ihrem Team nicht chancenlos nach Herrlingen: die Lützenhardterin Julia Neff. Bild: Ulmer
Tischtennis

Comeback steht im Mittelpunkt

Für die Damen der beiden Schwarzwaldvertreter TTC Lützenhardt (10:10) und SSV Schönmünzach II (9:11) geht es ab morgen um den Verbleib in der Verbandsliga.

20.01.2017
  • Oskar Wössner

Zum Auftakt empfängt die SSV-Truppe am Samstag um 16 Uhr den Tabellendritten TSV Eningen (15:5). Der Tabellensituation nach müsste das eigentlich eine klare Angelegenheit für die Gäste von der Achalm werden.Für das Quartett des TTC Lützenhardt beginnt die Rückrunde am Sonntag um 14 Uhr mit dem Gastspiel beim TSV Herrlingen II (15:5). Im Blickpunkt des Interesses steht dabei das Comeback von Lütze...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball