Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zeichner

Comicstar mit Punkt, Komma, Strich

Bis heute inspirieren die Abenteuer des Reporters Tim und seines Terriers Struppi Kinder wie Erwachsene. Vor 90 Jahren erschien das erste Abenteuer des Belgiers Hergé. Zu Beginn setzte es aber herbe Kritik.

10.01.2019

Von KNA

Brüssel. Sie gehören in jeden guten Comic-Laden: Reporter Tim, der Terrier Struppi, Käpt‘n Haddock und Professor Bienlein. Mit dem abenteuerlustigen Tim (im Original „Tintin“) schuf der Zeichner Hergé (bürgerlich Georges Remi) vor 90?Jahren einen Charakter, der der US-Übermacht von Disney und Co. echte Konkurrenz machte.Weil Hergé, wie er selbst glaubte, nicht gerade virtuos mit dem Zeichenstift ...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Januar 2019, 07:56 Uhr
Aktualisiert:
10. Januar 2019, 07:56 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Januar 2019, 07:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen