Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Seebronn

Crash am A 81-Zubringer

Rund 25 000 Euro Schaden und zwei leicht verletzte Fahrzeug-Lenker sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag an der Einmündung der L 361 in die B 28 a (Autobahnzubringer).

19.11.2015

Seebronn. Ein 39-jähriger Rottenburger, der mit seinem BMW gegen 14.30 Uhr aus Seebronn Richtung Rottenburg abbiegen wollte, übersah einen 73-jährigen Opel-Fahrer aus Kressbronn, der von Rottenburg Richtung Autobahn fuhr.

Obwohl dieser noch nach links auswich, konnte er einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beim Aufprall zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Der Opel-Lenker klagte über Schmerzen im Brustbereich und wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in die Klinik gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball