Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Das Blättle als Sprachrohr?

Meinungsbildung Wieviel Politik sollen Gemeinderäte im Verwaltungsblättle machen dürfen? Und wo bleibt dabei die Debatte? Dußlingen diskutierte.

08.10.2016
  • Claudia Jochen

Es ist ein Dauerthema derzeit in den Gemeinderäten im Steinlachtal: Die reformierte Gemeinde-Ordnung, mit der die ehemalige grün-rote Landesregierung den Bürgerwillen in den Kommunen stärken wollte und für mehr Transparenz sorgen wollte. Ein Bestandteil der neuen Gemeindeordnung: mehr und frühere Information für die Bürger – etwa über die allenthalben erhältlichen Gemeindeblättle, die die Verwalt...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball