Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Erbe der Bergler

Dokumentarfilm über die letzten Wildheuer der Schweiz.

Dokumentarfilm über die letzten Wildheuer der Schweiz.

Dokumentarfilm - Schweiz

Regie: Erich Langjahr


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • ST

Jedes Jahr im August steigt im Kanton Schwyz eine Handvoll Männer mit Sensen und anderen Traditionswerkzeugen den Berg hinauf, um das Heu der steilen Alphänge zu ernten. Was für ihre Vätergeneration noch überlebensnotwendig war, ist für diese letzten "Wildheuer" Ausdruck tiefer Naturverbundenheit. Der Dokumentarfilmer Erich Langjahr hat sie begleitet und "bringt uns die Landschaft so nahe, dass auch wir Zuschauer mit der Frage nach unserem Verhältnis zur Natur konfrontiert werden" (Neue Zürcher Zeitung).

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige