Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
JVA

Das Knastdrama

Inhaftierte des Rottenburger Gefängnisses haben ein Theaterstück geschrieben und geprobt. Doch die Sache wurde schwierig.

07.10.2016
  • Kathrin Löffler

Harte Kerle spielen nicht Theater. Theaterspielen ist: peinlich, irgendwie weibisch, auf jeden Fall sehr uncool. Zumindest im Männerknast. Die darstellende Kunst gehört dort nicht zu jenem Geschlechter-ideal, dem die Mehrheit hinterherhechelt. Auf der Bühne eine Heulsuse mimen, die aus Liebeskummer ins Kissen plärrt? Alter! Als der JVA-Freizeitbeamte Gerhard Brüssel mit der Idee eines Theaterproj...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball