Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Knie macht Probleme
Kritische Stelle für die Sanierung des Empfinger Abwassernetzes: Ursprünglich sollte die Felswand oberhalb des Neckars bei Fischingen auf halber Höhe durchbohrt werden. Ein geologisches Gutachten steht diesen Plänen jetzt im Weg. Archivbild: Schwind
Abwasser

Das Knie macht Probleme

Der Kanal zwischen Mühlheim und Fischingen ist marode. Die Reparatur funktioniert allerdings nicht wie gewünscht.

24.03.2018
  • Kathrin Löffler

Weil Abwasser immer aggressivere Substanzen enthält, macht es den Kanal kaputt: Zwischen Mühlheim und Fischingen ist er in der Sohle komplett ausgefressen. Er müsse „dringend“ saniert werden, sagte Heinz Necker in der jüngstenSitzung des Abwasserverbands Empfingen. Das steht bereits seit mehr als einem Jahr fest. Neckers Ingenieurbüro hat entsprechende Pläne ausgearbeitet. In großen Teilen können...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball