Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dienstleistung rund um fast 19.000 Hektar Wald

Das Kreisforstamt ist seit knapp zehn Jahren in der Rottenburger Eberhardstraße

Seit der Verwaltungsreform vor knapp zehn Jahren ist das Kreisforstamt, das zum Landratsamt gehört, in der Eberhardstraße in Rottenburg beheimatet. 20 Prozent der Stellen wurden seitdem eingespart. Die Aufgaben der unteren Behörde blieben die gleichen.

09.01.2015
  • Dunja Bernhard

Rottenburg. Vor acht Jahren schaute das TAGBLATT schon einmal im Kreisforstamt vorbei und porträtierte die Behörde. Im Büro von Alexander Köberle, dem Leiter des Kreisforstamts, hat sich seither nicht viel verändert. Fuchsfelle und die borstige Schwarte eines Wildschweins schmücken noch immer die Wände. Mit der Verwaltungsreform gingen jedoch auch Einsparungen einher, die in den letzten Jahren um...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball