Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Kann mit ruhigem Gewissen gehen“

Das Mittwochs-Interview: Rottweils Sportkreispräsident Robert Nübel über seinen Abschied

Jede Ära geht einmal zu Ende – auch die des Robert Nübel. Nach 18 Jahren tritt der Präsident des Sportkreises Rottweil ab. Vor dem Abschied beim Sportkreistag am Freitag, 15. April, 19 Uhr, im Schramberger Hotel Bären, sprach die SÜDWEST PRESSE mit dem 75-jährigen Renfrizhauser über seinen Rückzug, seinen Nachfolger, seine Erlebnisse und über die Wichtigkeit von Auszeichnungen.

13.04.2016

SÜDWEST PRESSE: Herr Nübel, Sie sind seit 1998 Präsident des Sportkreises Rottweil. Wie schwer fällt es Ihnen, das Amt abzugeben?Robert Nübel: Mir fällt der Abgang sehr schwer. Aber, ich muss an meine Gesundheit denken. Der Körper hat mir schon Signale gesendet, dass ich etwas kürzer treten muss. Mehr möchte ich dazu aber nicht sagen. Zudem denke ich, dass es nun auch an der Zeit ist, dass jünger...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball