Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
In Zukunft werden mehr Pflegekräfte gebraucht

Das Rote Kreuz im Kreis Tübingen ist mit seinen Aktiven und den Finanzen zufrieden

Ein Aufruf zur Menschlichkeit, viele Zahlen und Aufregung bei der Delegiertenwahl – all das gab es am Freitagabend bei der Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in der Dettenhäuser Schönbuchhalle.

18.04.2016
  • Fabian Renz

Kreis Tübingen.Mehr als 47000 Einsätze für den Rettungsdienst, die Evakuierung nach dem Fund einer Weltkriegsbombe auf dem Tübinger Güterbahnhof im Juli, der Brand in der Rottenburger Flüchtlingsunterkunft im September und die Versorgung zahlreicher Flüchtlinge: Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Kreis Tübingen blickte am Freitag auf ein bewegtes Jahr 2015 zurück.Lisa Federle, die Präsidentin des T...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball