Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Topspiel steigt in Gündringen
Fällt mit einer schweren Knieverletzung länger aus: Orhan Iperkcioglu vom VfR Sulz (hier gegen Thomas Zimmermann, Mitte, und Marvin Luger von den SF Salzstetten). Bild: Ulmer
Fußball-Bezirksliga

Das Topspiel steigt in Gündringen

Der SVG empfängt Sulz zum Spitzenspiel. Derweil will der Vorletzte Huzenbach nach dem Sieg in der Vorwoche auch gegen Tabellen-Nachbar Göttelfingen punkten. Alle Spiel starten am Sonntag um 15 Uhr. Ergenzingen steht gegen Wittendorf unter Druck.

07.10.2016
  • Florian Dürr

SV Gündringen – VfR Sulz.Beide Teams trennt in der Tabelle nur ein Punkt voneinander. Mit einem Heimsieg könnte der SV Gündringen (Platz 5) an Sulz (Platz 3) vorbeiziehen. Aber die Sulzer wollen nach dem 1:0-Sieg gegen Ahldorf-Mühlen am vergangenen Wochenende unbedingt nachlegen und den nächsten Dreier einfahren. Der Sulzer Trainer Fabio Gallinaro kennt die Vorzüge der Gündringer: „Sie sind körpe...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball