Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Weihnachten

Das bestmögliche Fest feiern

Wie Streit und Unfrieden zu Weihnachten am besten vermieden werden kann, darüber sprach das TAGBLATT mit drei Rottenburger Familientherapeuten.

21.12.2016
  • Dunja Bernhard

Wer kennt das nicht: Die Adventszeit war stressig wie jedes Jahr. Aber Weihnachten soll so richtig harmonisch und stimmungsvoll werden. Das haben wir uns fest vorgenommen. Doch dann gibt es schon vor dem eigentlichen Fest den ersten Streit. Der Weihnachtsbaum steht mal wieder nicht gerade. Findet sie. Er meint: „Der ist halt sogewachsen.“„Das ist der Klassiker“, sagt Dirk Nehrlich. Zusammen mit s...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball