Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das erste Fest gab’s in der Tiefgarage der fünf Stadtvillen
Wilma-Niederlassungsleiterin Bettina Klenk (links neben Baubürgermeister Cord Soehlke) führt durch den Rohbau der „5 Units“. Bild: Sommer
Am Frietag war Richtfest

Das erste Fest gab’s in der Tiefgarage der fünf Stadtvillen

Der Rohbau der „5 Units“ an der Haußerstraße ist fertiggestellt. In einem Jahr werden die neuen Bewohner/innen einziehen.

04.10.2016
  • Fred Keicher

Zum Baustellenfest hatte am Freitag der Bauträger Wilma Süd in die Haußerstraße geladen. Gekommen waren viele künftige Bewohner. Denn alle 37 Wohnungen sind bereits verkauft, ein Jahr vor der Fertigstellung.Dabei war das Projekt anfänglich umstritten. Das Grundstück gehörte dem Land Baden-Württemberg, auf ihm lag ein altes Baurecht. Als verschiedene Interessenten an die Stadt Tübingen herantraten...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball