Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das unfertige Bild auf der Staffelei
Jürgen Suhr zeigte nicht nur Fotografien, sondern auch sehr haptische Kunstwerke.Bild: Metz
Offene Ateliers

Das unfertige Bild auf der Staffelei

Künstler zeigten im Französischen Viertel, wie sie arbeiten.

30.11.2016
  • Philipp Schmidt

Zum ersten Advent öffneten sich von 11 bis 18 Uhr die Türen, Tore und Schiebetüren der Ateliers im französischen Viertel. Trotz regnerischen Wetters fanden viele Besucher den Weg in die Werkstätten der Künstler und Künstlerinnen. Vierzehn Adressen, vierzehneigene Welten. Ebenso interessant wie die Ausstellungsstücke war der Blick in die Arbeitsatmosphäre.Auffällig dabei: Viele der Künstler haben ...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball