Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das vorerst letzte Derby
Seit 2008 Erster Vorsitzender des SV 03 Tübingen: Gunther Volck wird bei der Mitgliederversammlung im Juni erneut kandidieren. Bild: Ulmer
Basketball-Bundesliga

Das vorerst letzte Derby

Tübingen spielt am Samstag in Ulm. Der SV 03-Vorsitzende Volck stellt sich im Juni erneut zur Wahl und will den Wiederaufbau mit Wintermantel angehen.

16.03.2018
  • Hansjörg Lösel

Der Star ist die Arena: Seit die Ulmer Basketballer Ende 2011 ihre neue Heimat in Neu-Ulm bezogen haben, haben die Walter Tigers Tübingen dort nicht mehr gewonnen und mussten den Nachbarn immer weiter davon ziehen lassen. Am Samstag (18 Uhr) ist Hochball zum vorerst letzten Bundesliga-Derby zwischen den einstigen Lieblingsfeinden, wieder ist die Ratiopharm-Arena ausverkauft. Die Bau-Kosten wurden...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball