Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das war ganz großes Kino
Ehrung im Rahmen des Jahreskonzerts des Musikvereins Salzstetten: Peter Kreidler vom Blasmusikkreisverband überreichte Branko Herbstreit die Dirigentennadel in Gold für seine langjährige Tätigkeit als Dirigent, Silke Dettling (Zweite Vorsitzende des Musikvereins Salzstetten), Schriftführerin Verena Kreidler und der Erste Vorsitzende Manuel Kreidler übergaben ihrem Dirigenten zusätzlich eine große Bild-Collage (von links). Bild:Wagner
Ehrung

Das war ganz großes Kino

Fast schon eine Ikone: Branko Herbstreit wurde in Salzstetten für sein 20-jähriges Engagement als Dirigent gewürdigt und gefeiert.

24.12.2016
  • Eberhard Wagner

Als aufopfernder und leidenschaftlicher Musiker bewies Branko Herbstreit bereits in jungen Jahren mit seiner geliebten Tuba sein musikalisches Talent. Dass schon damals ein wahrer Profi in ihm schlummerte, zeigt aus heutiger Sicht der beachtliche musikalische Lebenslauf des fleißigen Dirigenten. Seit 1995 war Herbstreit in über zehn Musikkapellen tätig, von denen er noch heute deren fünf als Diri...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball