Tübingen · Film

Das war’s: Mit Star Wars 9 endet eine Ära

Und, wie war’s? Am Morgen nach dem Bundesstart von „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ ist das eine häufig gehörte Frage.

20.12.2019

Von Volker Rekittke

Ja, ich war drin. Und es war, nun ja… teils, teils. Visuell ist das schon sehr beeindruckend, was Kult-Regisseur J. J. Abrams an wilden Weltraum-Verfolgungsjagden und Lichtschwert-Duellen inszeniert. Plus: Die starke Protagonistin Rey. Das schaurig-schöne Todesstern-Wrack der längst vergangenen Schlacht auf Endor. Auf der Negativ-Seite steht die schwächelnde und überladene Story – mit wenig überz...

79% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
20.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 55sec
zuletzt aktualisiert: 20.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen