Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dee Snider kommt wieder mal nach Seebronn
Dee Snider kommt wieder nach Seebronn. Agenturbild
Rock of Ages

Dee Snider kommt wieder mal nach Seebronn

Wenn ein Künstler von seinem vermutlich letzten Auftritt spricht, muss man ihm das nicht unbedingt glauben. Dieser Grundsatz gilt auch für Dee Snider. Im Juli spielt er beim Rock of Ages.

13.04.2017
  • ing

Zum Rock of Ages-Festival in Seebronn werde er nach der Auflösung der Hardrock-Band Twisted Sister wohl nicht mehr kommen, verkündete der stets schrill geschminkte Sänger vor zwei Jahren. Jetzt steht der 62-Jährige aus dem US-Bundesstaat New York doch wieder auf der Liste der Headliner fürs Rock of Ages.

Festivalveranstalter Horst Franz hat seinen Trauzeugen Dee Snider für den diesjährigen Eröffnungsabend, Freitag, 28. Juli, engagiert. Der blonde Hühne, der 2015 in Seebronn im Rahmen der Rock-meets-Classic-Show auftrat und mit Twisted Sister auch beim allerersten Rock of Ages im Jahr 2006 dabei war, will seine Fans diesmal solo unterhalten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball