Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Entringer Andreas Belser fährt als Selbstständiger wichtige Personen zu ihren Terminen
Vor allem Feingefühl, sagt Andreas Belser, mache einen guten Chauffeur aus. Und ein sanfter Fahrstil. Bild: Metz
Diskretion ist Ehrensache

Der Entringer Andreas Belser fährt als Selbstständiger wichtige Personen zu ihren Terminen

Andreas Belser hat es fast täglich mit den Reichen und Mächtigen, den Wichtigen und deshalb auch Besonderen zu tun. Dabei fing er mal recht klein an – beim Daimler am Band.

30.04.2016
  • SABINE LOHR

Entringen. Türgummis reinstopfen. Tagelang nur Türgummis in die Türen von Mercedes-Fahrzeugen reinstopfen. Im Akkord, bei 120 Autos am Tag. „Am Anfang hab ich in der Nacht die Handbewegung geträumt“, sagt Andreas Belser. Die einzige Abwechslung: Kabelsätze einbauen, tagelang Kabelsätze einbauen, dann wieder Türgummis reinstopfen. Und das alles in einer großen Produktionshalle ohne Tageslicht.Vier...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball