Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Ergenzinger Weihnachtsmarkt am Wochenende erfreute sich regen Besuchs
Winterlich-weihnachtliches mit Nikoläusen, Rentieren, Engeln und Schneemännern gab es in Ergenzingen zu bestaunen. An anderen Ständen gab’s wärmende Mützen und Socken, und wer trotzdem immer noch fror, konnte mit Glühwein gegen die ungemütliche Kälte vorgehen. Bild: Franke
Nikolaus mit Falafel

Der Ergenzinger Weihnachtsmarkt am Wochenende erfreute sich regen Besuchs

Der Ergenzinger Weihnachtsmarkt bietet eine besonders heimelige Atmosphäre ist deshalb auch bei auswärtigen Besuchern sehr beliebt. Das zeigte sich am Wochenende bei der nunmehr 23. Auflage des Marktes in der Ortsmitte.

30.11.2015
  • Karl Ruoff

Ergenzingen.Mit Klängen des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde Ergenzingen und Begrüßungsworten von Ortsvorsteher Reinhold Baur und Oberbürgermeister Stefan Neher sowie den Pfarrern Klaus Rennemann und Timo Stahl wurde der Weihnachtsmarkt am Samstagnachmittag eröffnet. Ein Markt, der von Vereinen und Hobbykünstlern getragen wird, sei etwas Besonderes, sagte Baur. OB Neher stellte fe...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball